Über mich

Vanessa Rohatsch

Schon seit jeher gehörte Tanzen zu ihrer Lieblingsbeschäftigung.
Mit 6 Jahren fing dies mit klassischem Ballettunterricht an. Im Teenageralter entdeckte sie Videoclip Dance (MTV-Dance) für sich, besuchte 9 Jahre lang regelmäßig Kurse und sammelte Erfahrung auf der Bühne bei Tanzwettbewerben und Showauftritten.

Im Jahr 2011 lernte sie Zumba Fitness lieben und wurde Anfang 2012 Zumba Fitness Instructor. Bis zu 10 Stunden in der Woche unterrichtete Vanessa alle Altersgruppen in der Umgebung.

 

Immer auf der Suche nach etwas Neuem meldete sie sich im Sommer 2013 zu ihrer ersten Poledance Stunde in Wien an und fing von der ersten Stunde Feuer und Flamme. Sofort musste die eigene Stange ins Haus und es wurde ein Kurs nach dem Anderen gebucht. Auch andere Disziplinen in der Luft wie Aerial Hoop, Aerial Silks und Aerial Trapez wurden ausprobiert.
Man fand es immer wieder schade, dass es in der Nähe kein Poledance Studio gab. 2015 wurde dann der erste Schritt gewagt und die Ausbildung zum Poledance Trainer abgeschlossen.
So waren die Flausen im Kopf festgesetzt. Die Planungen begannen, wurden immer konkreter und nun ist es tatsächlich soweit:
Fly Pole Fitness & Dance ist entstanden und darf 2016 eröffnet werden.